Landeskirchliche Gemeinschaften

Liebenzeller Gemeinschaft

Im Liebenzeller Gemeinschaftsverband sammelten sich Mitte der Dreißiger Jahre Gemeinschaften aus dem südwestdeutschen Raum, die es sich zur Aufgabe gemacht hatten, die Arbeit der Liebenzeller Mission zu unterstützen. Diesem Ursprung verdanken wir den Vorzug, eine Gruppierung am Ort zu haben, die ständig im Kontakt mit der äußeren Mission ist und die übrige Gemeinde mit daran teilhaben lässt.

Die Liebenzeller Gemeinschaft Graben bietet unterschiedliche Gruppen und Kreise an, weitere Informationen und Termine gibt es im Mitteilungsblatt der Gemeinde Graben-Neudorf.

AB-Gemeinschaft

AB steht für das Augsburgische Bekenntnis. Im 19. Jahrhundert gab es eine Zeit, in der die evangelische Kirche in Baden in der Gefahr stand, das Erbe der Reformation zu verlassen und sich zu säkularisieren. Damals begannen sich Menschen zu Gemeinschaften zusammenzuschliessen, die sich dem Studium der Bibel und der Reformatorischen Schriften verschrieben.
Eine der wichtigsten Schriften der Reformation ist eben das Augsburgische Bekenntnis. Dieses wurde zum Namensgeber der Bewegung.

Weitere Infos wie Termine, Veranstaltungen und Kontaktperson finden Sie auf der Homepage des AB-Gemeinschaftsverbandes.

comicbibelbild1.gif